19 Titel, 1 Stunde 20 Minuten

TITEL LÄNGE
17
18
19

Infos zu Glasperlenspiel

Mit ihrem melodischen, zugänglichen Elektropop kamen Glasperlenspiel schnell in die oberen Chartregionen. Die Band, die sich nach dem Roman von Hermann Hesse benannte, wurde 2003 von Sängerin Carolin Niemczyk (*1990) und Sänger und Keyboarder Daniel Grunenberg (*1988) gegründet - beide spielten vorher in einer Kirchen-Popband. Ihr Debütalbum Beweg dich mit mir erschien 2011, beim Bundesvision Song Contest erreichten sie im selben Jahr für Baden-Württemberg den vierten Platz mit ihrem Song "Echt", der in den Single-Charts Platz 9 erreichte. 2013 folgte das zweite Album Grenzenlos, ein Jahr später sang die Band die Titelmusik zur RTL-Serie Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Das dritte Album Tag X wurde 2015 von der Single "Geiles Leben" begleitet, die auf Platz 2 kam. Ihr viertes Album Licht & Schatten kam 2018 auf Platz 5 der Charts.

HERKUNFT
Stockach, Germany
GENRE
Pop
GEGRÜNDET
2003

Videos

Andere hörten auch