17 Titel, 53 Minuten

TITEL LÄNGE
1
5

Infos zu Snowgoons

Das Hip-Hop-Produktionsteam Snowgoons wurde 1999 von Det und DJ Illegal gegründet. Nach Veröffentlichung einiger Singles brachte das Team, dessen Sound gern mit dem des Wu-Tang Clans verglichen wird, 2007 ihr Debütalbum German Lugers heraus, das mit diversen Features aus der amerikanischen Hip-Hop-Szene aufwarten konnte – darunter Sean Price, Celph Titled, Jus Allah und Chief Kamachi. Auch das im nächsten Jahr veröffentlichte zweite Album Black Snow setzte diesen US-Fokus fort; 2009 erschien dann neben einem Instrumentals-Album auch ein Remix-Album namens German Snow, das die Tracks der ersten beiden Platten mit deutschen Rappern wie Curse, Torch und Nico Suave kombinierte. Später gründeten die Snowgoons ihr eigenes Label namens Goon MuSick, auf dem sie weitere Alben veröffentlichten, aber es erschienen auch weiterhin Platten auf ihrem vorigen Label Babygrande. Mit dem Album Bodhiguard, das in Zusammenarbeit mit dem Rapper Absztrakkt entstand, schaffte es das Team im Oktober 2014 erstmalig in die deutschen Charts, wo es auf Platz 37 einstieg.

HERKUNFT
Karlsruhe, Germany
GEGRÜNDET
1999

Videos

Andere hörten auch