16 Titel, 1 Stunde

UNSERE ANMERKUNGEN

Gott sei Dank hat es nur ein Jahr gedauert, bis die beiden Berliner nach „Normaler Samt“ mit „Halleluja“ das nächste Meisterwerk nachschieben. Bereits der Opener macht klar, wo die Hip-Hop-Himmelfahrt hingeht. In „Halleluja“ bringt das Duo mit verbal versierten Rundumschlägen und übersinnlichem Beat, der mit gospelreifen Claps zum Kopfnicken zwingt, seine Botschaft unter die Leute – U-Bahn-Döner-Esser, Rolltreppen-Linkssteher und „Nice!“-Sager sollen in der Hölle schmoren! Was Audio88 & Yassin hier lyrisch abliefern, ist weder platt noch einfallslos, sondern allererste Sahne. Mal verpackt als bissige Kritik an der Rapszene wie in „K.R.A.U.M.H.“, mal schonungslos wie in „Gnade“, bei dem Nico von K.I.Z. einen Part beisteuert, brennen Audio88 & Yassin ein höllisch gutes Punchline-Feuerwerk ab. In Kombination mit den abwechslungsreichen und brillant produzierten Instrumentals bleibt für die Platte nur ein Fazit – dope!

*WEA.MusicPages.Riaa.Explicit* Mastered for iTunes

UNSERE ANMERKUNGEN

Gott sei Dank hat es nur ein Jahr gedauert, bis die beiden Berliner nach „Normaler Samt“ mit „Halleluja“ das nächste Meisterwerk nachschieben. Bereits der Opener macht klar, wo die Hip-Hop-Himmelfahrt hingeht. In „Halleluja“ bringt das Duo mit verbal versierten Rundumschlägen und übersinnlichem Beat, der mit gospelreifen Claps zum Kopfnicken zwingt, seine Botschaft unter die Leute – U-Bahn-Döner-Esser, Rolltreppen-Linkssteher und „Nice!“-Sager sollen in der Hölle schmoren! Was Audio88 & Yassin hier lyrisch abliefern, ist weder platt noch einfallslos, sondern allererste Sahne. Mal verpackt als bissige Kritik an der Rapszene wie in „K.R.A.U.M.H.“, mal schonungslos wie in „Gnade“, bei dem Nico von K.I.Z. einen Part beisteuert, brennen Audio88 & Yassin ein höllisch gutes Punchline-Feuerwerk ab. In Kombination mit den abwechslungsreichen und brillant produzierten Instrumentals bleibt für die Platte nur ein Fazit – dope!

*WEA.MusicPages.Riaa.Explicit* Mastered for iTunes
TITEL LÄNGE

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5

22 Bewertungen

22 Bewertungen

Wie bei Chartrappern üblich...

Principe Francescoli

... schreibe ich eine Vorab Rezension. Rrrrrrrasiert!

Normal

Der Unfassbare

Sehr nice!

Ein

titus

normales Album

Mehr von Audio88

Videos

Hörer kauften auch