4 Titel, 13 Minuten

TITEL LÄNGE
4

Infos zu Revolverheld

Ihr deutschsprachiger Pop-Rock brachte der Hamburger Band Revolverheld vor allem einen Ruf als gute Live-Gruppe ein. Sie starteten 2002, erst als Manga, dann als Tsunamikiller; neben Frontmann Johannes Strate standen die Gitarristen Kristoffer Hünecke und Niels Kristian Hansen, Bassist Florian Speer und Drummer Jakob Sinn auf der Bühne. 2005 kam die Band bei Columbia unter Vertrag und landete gleich mit der ersten Single "Generation Rock" in den Charts (#58). Das selbstbetitelte Debütalbum erschien im selben Jahr und erreichte Platz 7 der Hitparade. Es folgten die ebenso erfolgreichen Platten Chaostheorie (2007) und In Farbe (2010), bevor Strate ein Soloalbum veröffentlichte. 2013 meldete sich die Band mit Immer in Bewegung zurück. 2018 kamen sie mit ihrem fünften Album Zimmer mit Blick sogar auf Platz 2 der Charts.

HERKUNFT
Hamburg, Germany
GENRE
Pop
GEGRÜNDET
2003

Videos

Andere hörten auch