iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Nobody Else von Take That abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Nobody Else

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Presaging the teen-pop phenomenon of the late '90s, Take That took Great Britain by storm in 1993. They didn't, however, hit the States until this release, and even then they hardly made a dent, with only the single "Back for Good" getting any airplay. Where Hanson sparked the boy band craze in the U.S. with a tight band, assured songwriting, good vocals, and an appreciation for rock & roll, and the Backstreet Boys and *NSYNC gave us lush harmonies and production, Take That lacks the confidence or the style of even the weakest cut by the above-mentioned groups. With lyrics like "Love ain't here anymore / it's gone away to a town called yesterday," you almost snap out of the coma the rest of the album has induced — simply because the lines are laughable. Despite lilting vocals on "Back for Good" and the surprisingly risqué "Babe," there isn't a cut that stands out on Nobody Else. Teen pop isn't always art, but it still needs to be well done and have a little bite. This album doesn't offer either.

Kundenrezensionen

Super

Echt tolles Album!

Müll

Sry

Ein tolles Album..

...zu den Hochzeiten von Take That! Da werden schöne Erinnerungen wach :)

Biografie

Gegründet: 1990

Genre: Pop

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Take That war seit den 60er Jahren die beliebteste Teen-Pop-Sensation in Großbritannien, die während der ersten Hälfte der 90er Jahre die britischen Charts bestimmten. Rein kommerziell betrachtet, verkaufte die Band mehr Alben als irgendeine andere Band seit den Beatles, obwohl ihr kultureller und musikalischer Einfluss bedeutend geringer war. Take That wurden als die britische Antwort zu New Kids on the Block gegründet und beackerten zunächst den gleichen Boden wie ihr amerikanisches Gegenstück,...
Komplette Biografie
Nobody Else, Take That
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen