iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Falco Symphonic von Falco abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Falco Symphonic

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Late Austrian rock star Falco recorded Falco Symphonic live in 1994 with the Wiener Neustadt Orchestra. The album, which featured an accompanying DVD along with orchestral performances of the artist’s biggest hits including “Vienna Calling,” “Der Kommissar,” and his international smash “Rock Me Amadeus," was released in 2008 and entered the Austrian charts at number one.

Kundenrezensionen

Falco mal anders ...

Im Gegensatz zu der Mehrzahl meiner Vorredner bin ich begeistert von dieser CD. Ein Symphonisches Orchester und Falco passen erstaunlicherweise gut zusammen. Auch stimme ich nicht damit überein, dass die Lieder durch die Orchesterbegleitung verschandelt werden. Und zum Thema Sampler: Bei dem Orchester handelt es sich (was auch deutlich hörbar ist) nicht um irgendwelche Samples aus einem Keyboard, sondern das Orchester ist echt! Ebenso hat es diese Konstelation wirklich einmal gegeben. Falco ist einmal in den 80er Jahren mit diesem Orchester aufgetreten. Er wird sich also nicht im Grabe rumdrehen. Leider war die Qualität der Aufnahme von damals aber so schlecht, dass der Orchesterteil neu eingespielt werden musste, von dem gleichen Orchester wie damals. Nur der singende Falco ist von der Originalaufnahme übernommen worden. Ich finde die CD wirklich empfehlenswert!

Ein Meisterwerk

Da sind einige Rezensenten sehr schlecht informiert bzw. haben schlechte Ohren. Es handelt sich dabei um eine alte Aufzeichnung eines Falco-Konzerts mit Orchester. Die Tonqualität war aber so schlecht, dass man alles außer Falcos Stimme nachsynchronisiert hat. Das war ein sehr aufwenduges Verfahren, da man ja auch zum Video absolut synchron sein musste. Z.B. hat der damalig tätige Gitarrist seine Soli neu eingespielt, was aber perfekt mit dem Bild übereinstimmen muss. So gesehen ist dieses Werk schon alleine technisch ein Meisterwerk. Aber dieses Lob kann man auch musikalisch geben. Seine Musik läßt sich wunderbat symphonisch umsetzen, dies gewürzt mit seiner unglaublichen lässigen Arroganz in der Stimme ist eine tolle Mischung. Seine Songs sind sowieso unantastbar. Am besten, man holt sich aber gleich die DVD, denn man muss ihn auch gesehen haben.

Falco Symphonic CD/DVD

Absolut genial rekonstruiert. Ich beziehe mich dabei auf die DVD, nicht die Studio-CD. Unbedingt sehens- und vor allem hörenswert. Wirklich absolut ein Muß-Haben! Und von wegen Samples. Die Original-Band & das Orchester sind da wieder zusammengekommen & haben alles in mühevoller Kleinarbeit neu aufgenommen, um Falco's extrahierte Stimme aus dem Konzert drum herum. Das Making of auf der DVD beschreibt das auch alles. Ein Meisterwerk! Jörg, Frankfurt am Main.

Biografie

Geboren: 19. Februar 1957 in Vienna, Austria

Genre: Pop

Jahre aktiv: '80s, '90s

Falco was the most internationally successful pop artist ever to come out of Austria, best known for his 1986 chart-topping hit "Rock Me Amadeus." Born Johann Holzel in Vienna on February 19, 1957, he was a classically trained child prodigy, but after graduating from the Vienna Conservatoire, he relocated to West Berlin and began fronting a jazz-rock band. Rechristening himself Falco in honor of the German skier Falko Weissflog, he returned to Vienna in time to play bass on the punk outfit Drahdiwaberl's...
Komplette Biografie
Falco Symphonic, Falco
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen