20 Titel, 1 Stunde 18 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Erasure

Nach der Auflösung der Kurzzeit-Synth-Pop-Gruppe Yazoo gründete das ehemalige Depeche Mode- Mitglied Vince Clarke 1985 die Band Erasure. Wie Yaz und Depeche Mode hatte auch Erasure ihren Ursprung im Synth Pop, waren aber stärker Dance-orientiert. Iim Gegensatz zu Clarkes früheren Bands hatten sieeinen schärferen und leichter zugänglichen Sinn für das Popsong-Handwerk. Außerdem stand in Erasures Zentrum der auffallend exzentrische Andy Bell, der einer der ersten öffentlich schwulen Interpreten der Popmusik war. Bells klagende hohe Stimme und sein übertriebener Sinn für theatralische Darstellungen prägten das Image der Band nachhaltig. Im heimatlichen Großbritannien war Erasure vom Moment ihrer Gründung ein Erfolg. ~ Stephen Thomas Erlewine

HERKUNFT
London, England
GENRE
Pop
GEGRÜNDET
1985

Videos

Andere hörten auch