11 Titel, 45 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Der vielschichtige Neon-Pop auf Coldplays siebtem Album sprüht vor überbordender Lebenslust. Bereits nach 20 Sekunden gibt der titelgebende Opener Vollgas und es gibt auf dem gesamten Longplayer nur wenige Verschnaufpausen (wie etwa beim Song „Kaleidoscope“, in dem kurz Barack Obama zu hören ist), denn Coldplay brennen ein ausgelassenes und buntes musikalisches Feuerwerk ab. Es ist der Sound einer Band, die sich von allen Zwängen befreit hat und zu neuen Ufern aufbricht – gemeinsam mit Beyoncé im euphorischen „Hymn for the Weekend“, mit Tove Lo in „Fun“, einer bittersüßen Erinnerung an eine Urlaubsromanze, und mit Noel Gallagher in der Stadion-Hymne „Up&Up“, die richtig abrockt und ein grandioses Gitarrensolo im Stil von Oasis’ „(What’s The Story) Morning Glory?“ beisteuert.

UNSERE ANMERKUNGEN

Der vielschichtige Neon-Pop auf Coldplays siebtem Album sprüht vor überbordender Lebenslust. Bereits nach 20 Sekunden gibt der titelgebende Opener Vollgas und es gibt auf dem gesamten Longplayer nur wenige Verschnaufpausen (wie etwa beim Song „Kaleidoscope“, in dem kurz Barack Obama zu hören ist), denn Coldplay brennen ein ausgelassenes und buntes musikalisches Feuerwerk ab. Es ist der Sound einer Band, die sich von allen Zwängen befreit hat und zu neuen Ufern aufbricht – gemeinsam mit Beyoncé im euphorischen „Hymn for the Weekend“, mit Tove Lo in „Fun“, einer bittersüßen Erinnerung an eine Urlaubsromanze, und mit Noel Gallagher in der Stadion-Hymne „Up&Up“, die richtig abrockt und ein grandioses Gitarrensolo im Stil von Oasis’ „(What’s The Story) Morning Glory?“ beisteuert.

TITEL LÄNGE
3:43
3:49
4:18
4:42
4:23
4:27
1:51
6:16
4:31
1:00
6:45

Infos zu Coldplay

Nach ihrem Erscheinen im Jahr 2000 mit dem Durchbruch "Yellow" etablierte sich das britische Quartett Coldplay zu einer der größten Bands des neuen Jahrtausends, das sich mit seiner Veredelung selbstbetrachtenden Britpops und hymnenartigen Rocks fast dauerhaft auf sämtlichen Hitparaden der Welt ansiedelte. Das Erscheinen der Band war zeitlich perfekt geplant: Radiohead hatte gerade das vergeistigte Kid A herausgegeben und Oasis widmete sich auf Standing on the Shoulders of Giants psychedelischen Experimenten. Das Publikum Großbritannien lechzte nach einer frischen Rockband mit großen Plänen und einem noch größeren Klang. Coldplay nahm diese Rolle mehr als dankbar an. ~ Andrew Leahey

  • HERKUNFT
    London, England
  • GEGRÜNDET
    1998

Top-Titel

Top-Videos

Andere hörten auch