28 Titel, 2 Stunden 49 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Das dritte Album von Dance-Superstar Calvin Harris ist eine lange Aneinanderreihung von Hits, wirkt aber dennoch in sich geschlossen und auf einen bestimmten Sound fokussiert. Harris verlässt sich hier fast durchgehend auf Gaststimmen, die seinen Partybeats und groovenden Songs das gewisse Etwas mitgeben: Florence Welch und Ellie Goulding, Dizzee Rascal und Ne-Yo veredeln seinen Dance-Pop zu perfektem Radio-Material. Äußerst beeindruckend tut dies natürlich auch Rihanna auf dem Mega-Hit „We Found Love“.

UNSERE ANMERKUNGEN

Das dritte Album von Dance-Superstar Calvin Harris ist eine lange Aneinanderreihung von Hits, wirkt aber dennoch in sich geschlossen und auf einen bestimmten Sound fokussiert. Harris verlässt sich hier fast durchgehend auf Gaststimmen, die seinen Partybeats und groovenden Songs das gewisse Etwas mitgeben: Florence Welch und Ellie Goulding, Dizzee Rascal und Ne-Yo veredeln seinen Dance-Pop zu perfektem Radio-Material. Äußerst beeindruckend tut dies natürlich auch Rihanna auf dem Mega-Hit „We Found Love“.

TITEL LÄNGE
4
23
24
25
26
27
28

Mehr von Calvin Harris

Das gefällt dir vielleicht auch