iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Das grosse Leben von Rosenstolz abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Das grosse Leben

Rosenstolz

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Ein Meisterwerk!

Da ist es nun, das neue Album von Rosenstolz "DAS GROSSE LEBEN" Ich war ein großer Fan von Peter Plate und Anna R. alias ROSENSTOLZ ... wie gesagt, ich war. Mit den letzten Albem "HERZ" und "Macht Liebe" sind mir Rosenstolz zu sehr ins gewöhnliche und kommerzielle gerutscht. Es hat ihnen zwar zum großen Durchbruch verholfen, aber auch den Verlust vieler alter Fans. Somit war die Spannung groß "DAS GROSSE LEBEN" zu hören. Und ich muss sagen, ich bin überwältigt. Rosenstolz sind wieder da oder besser haben wieder das gemacht wofür ich sie so sehr geliebt habe. Großartige Balladen mit aussergwöhnlichen, sinnlichen und ergreifenden Texten. Annas Stimme kommt endlich wieder in ihrem ganzen Volumen zur Geltung. Eine der vielfälltigsten Stimmen im deutschen Musikmarkt zeigt wieder ihr ganzes Können! Die Texte sind sehr eindringlich und persönlich. Das wohl persönlichste Album von Rosenstolz. "DAS GROSSE LEBEN" überzeugt auf ganzer Linie. Das Arrangement erinnert an alte Rosenstolz Titel ... Streicher, Piano, Orchester ... umwerfend. Das Album zeigt keine Schwachtstellen, keine Schwächen ... für mich schon jetzt DAS Album 2006!!! Zu den einzelnen Titeln: 1. Nichts von alledem (tut mir leid) ... Warum hab ich mich so gut gefühlt So schön in deinem Arm Was ist das Es tut mir leid ... Eine leise aber sehr starke Ballade, begleitet von einer Gitarre. Eine eingängige Melodie die sich langsam steigert und immer kräftiger und deutlicher wird. Dazu ein sehr starker Text. 2. Ich bin ich (Wir sind wir) ... Das bin ich Das bin ich Das allein ist meine Schuld ... Die erste Single-Auskopplung. Wirkt beim ersten hören etwas schwach. Gewinnt aber nach mehrmaligem hören an Qualität und die eingängige Melodie packt einen. Die Melodie steigert sich immer mehr ... von Verzweiflung bis Hoffnung ... großartig. 3. Anders als geplant ... Und wenn es schöner wird Schöner als du ahnst Und wenn es anders wird Anders als geplant ... Wieder eine sehr ruhige Ballade die auf große Effekte verzichtet, Anna haucht den Text zur wieder sehr eingängigen Melodie. Großartiges Arrangement. Annas Stimme schwebt mit der Musik. 4. Ich geh in Flammen auf ... Ist der Frühling vorbei Fängt der Sommer erst an Unser Leben lang Unser Leben lang ... Einer der wenigen schnelle Titel. Erinnert ein wenig an "Willkommen". Einfach Melodie die aber wieder sehr eingängig ist. Eine Sommernacht, warmer Regen und zu der Musik auf der Strasse tanzen! 5. Ein Wunder für mich ... Ich weiß irgendwo gibt´s Ein Wunder für mich Es ist da, noch ganz klein Doch es wartet auf mich ... Endlich wieder ein Titel der von Peter gesungen wird. Okay, über die Qualiät seiner Stimme kann man streiten, aber die Atmosphäre ist großartig. Der Titel schließt an "Die Zigarette danach" an ... genauso speziell und mitreissend. Sehr sanft, sehr ruhig! 6. Auch im Regen ... Auch im Regen Siehst du mich Auch im Regen Selbst im Regen Find ich dich ... Die nächste Ballade. Piano Begleitung zu Annas diesmal zerbrechlich wirkender Stimme. Eine einfache Melodie die dahin gleitet .. sehr ruhig, sehr sanft ... dann eine leichte Steigerung, mehr Instrumente setzen ein ... die Melodie wird stärker ... und wird auf einmal wieder ganz schwach. 7. Ich bin verändert ... Und ich bin anders Irgendwie Hat damit angefangen Daß ich für mich nur denk ... Tolles Lied. Langsamer Start der immer schneller wird. Man spürt den Text der von Veränderung handelt. Jemand der mit großen Schritten seine Vergangheit hinter sich lässt und in eine neue Zukunft blickt. 8. Bester Feind ... Komm her Und verbeug dich vor die selbst Du leidest viel zu gerne Lauf weg ... Wieder ein schneller Titel. Mit tollem Text der davon erzählt nicht im Selbstmitleid zu ertrinken, sondern sich aufzuraffen ... so ist die Melodie ... aufwachen und das Leben genießen! 9. Ich hab genauso Angst wie du ... Ich hab genauso Angst wie du Meine Flügel sind wie Blei Und bist du verrückt, bin ich´s um so mehr ... Wieder ein Piano und Annas sanfte Stimme. Sehr sanfte Melodie mit wunderschönem Text. 10. Aus Liebe wollt ich alles wissen ... Aus Liebe wollt ich alles wissen Jetzt weiß ich leider nichts Aus Liebe wollt ich´s besser wissen Mein Wissen hilft mir nicht ... Das schönste Stück auf dem Album. Umwerfend! Annas Stimme kommt voll zur Geltung. Mitreissend, zu Tränen anrührend. Sanft, stark, still, laut ... ein Meisterwerk!!! Kaum zu beschreiben! 11. Etwas zerstört ... Bitte bleib nicht stehn Ich werd dich jetzt tragen Wir sind schon ganz nah dran Zu spät um umzukehren ... Ein etwas düsterer Song, wirkt ein wenig bedrückend aber ist dennoch voller Hoffnung. Auch hier ist der Text wieder eine Glanzleistung. 12. Woran hält sich die Liebe ... Woran hält sich die Liebe Vom Lieben ganz taub Woran soll ich mich halten Wenn du an mich nicht mehr glaubst ... Wieder eine Gitarre, ganz Sanft. Genauso Annas Stimme, leise und sanft aber sehr eindringlich. Dann plötzlich eine Pause ... ein Piano setzt ein ... ein leises Lied über die Liebe. Ein schöner Abschluss für ein großartiges Gesamtwerk

Das grosse Leben ist eher klein...

Als großer Rosenstolz-Fan habe ich dieses Album natürlich sehnsüchtig erwartet. Nach mehrmaligen Durchhören muss ich nun leider sagen, daß ich recht enttäuscht bin. Die Lieder sind wie gewohnt schön geschrieben und gut arrangiert. Anna kann Ihre Stimme wieder verstärkt einsetzen und tut dies auf ihre intensive und eingängige Art. Peter versucht sich natürlich traditionsgemäß an einem Lied, was er aber besser nicht getan hätte. "Ein Wunder für mich" ist für seinen Stimmumfang leider zu anspruchsvoll, so dass alles sehr flach klingt. Vorherrschend sind auf diesem Album die langsamen und nachdenklichen Songs. Leider vermisse ich richtige Höhepunkte. Einzig "Bester Feind" hat mich von Anfang an überzeugt. Die Texte sind gut, aber im ganzen zu brav und gewöhnlich. Fazit: Hier hätte Rosenstolz mit Ihrem vorhandenen Potential mehr draus machen können. Fans werden das Album natürlich kaufen. Aber für Gelegenheitshörer sind einzelne Lieder eher zu empfehlen. Tipps: Ich bin ich (Wir sind wir) Bester Feind Ich hab genauso Angst wie Du

Klasse Album!

Ich hab' mir die Scheibe gekauft, ohne vorher reinzuhören - einfach nur so. Und das war ein voller Erfolg. Gleich der erste Titel hat mich richtig getroffen - Texte zum hinhören und Musik zum mithotten oder auch zum liegenbleiben :-) Klasse!

Biografie

Gegründet: 1991 in Berlin, Germany

Genre: Pop

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Electronic pop duo Rosenstolz emerged from cult status as les enfants terrible of Berlin's gay club circuit to become a mainstream chart phenomenon across much of Europe. Walking the tightrope between operatic melodrama and pure, unadulterated camp, vocalist AnNa R. and keyboardist Peter Plate explored modern romance and sexuality with rare bravado, creating infectious dance pop and lush torch ballads with truly universal appeal. Rosenstolz (roughly, "rose pride") formed in Berlin in mid-1991. Aspiring...
Komplette Biografie
Das grosse Leben, Rosenstolz
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen