10 Titel, 42 Minuten

TITEL LÄNGE
4:47
3:39
4:53
4:00
5:19
4:47
3:33
5:20
3:53
2:42

Infos zu Wovenhand

Als seine Hauptband 16 Horsepower 2001 ein Jahr pausierte, startete Sänger David Eugene Edwards Wovenhand (auch Woven Hand) als Soloprojekt. Der Sound ist der Alternative-Country-Hauptband nicht unähnlich: Folk, Gospel und erdige Rock'n'Roll-Klänge treffen auf atmosphärische Texte, die bei Wovenhand aber einen persönlicheren Ansatz haben. Zunächst war Wovenhand ein Duo mit Organist Daniel McMahon, aber die Besetzung änderte sich mit der Zeit immer wieder. Das Debütalbum Woven Hand erschien 2002, weitere Platten kamen bald nach. Nachdem sich 16 Horsepower 2005 auflösten, wurde Wovenhand zu Edwards' Hauptband, zu der auch 16-Horsepower-Bassist Pascal Humbert stieß. Über die Jahre wurde der Sound rockiger und wurde oft als "American Gothic" bezeichnet. 2010 trat die Gruppe als Vorband zu Tool auf, ihr Album Star Treatment von 2016 wurde von Metal-Produzent Sandford Parker betreut.

Top-Titel von Wovenhand

Top-Alben von Wovenhand

Andere hörten auch