18 Titel, 1 Stunde, 15 Minuten

TITEL LÄNGE
3:31
4:25
4:13
3:43
3:23
3:47
3:54
3:19
4:05
4:44
3:54
4:22
4:18
5:00
5:04
3:30
5:18
4:32

Infos zu Patricia Kaas

Die am 5. Dezember 1966 in Lothringen geborene Patricia Kaas ist eine der erfolgreichsten französischsprachigen Sängerinnen. Entdeckt wurde die für ihre rauchige Stimme bekannte Kaas von Gérard Depardieu, der 1985 ihre erste Single produzierte. Der Durchbruch gelang ihr 1988 mit ihren ersten beiden Alben Mademoiselle Chante Le Blues und Scène De Vie, die europaweit erfolgreich waren. 1993 stieg sie mit ihrem dritten Album Je Te Dis Vou zum Weltstar auf. Patricia Kaas wird musikalisch dem Chanson zugeordnet, wobei sich ihre Lieder mehr beim klassischen Pop und Rock sowie beim Jazz und Blues bedienen. Von ihren insgesamt neun Studioalben, die in Frankreich und der Schweiz fast ausnahmslos Top-Ten-Erfolge waren, sowie sechs Livealben, die jede ihrer großen Tourneen dokumentieren, hat Patricia Kaas weltweit mehr als 15 Millionen Einheiten verkauft. 2002 gab sie an der Seite von Jeremy Irons in dem Film And Now Ladies And Gentlemen ihr Schauspieldebüt. In Deutschland wurde ihr im Dezember 2003 das Bundesverdienstkreuz für ihre Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft verliehen.

Top-Titel von Patricia Kaas

Top-Alben von Patricia Kaas

Top-Musikvideos von Patricia Kaas

Andere hörten auch