iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von In for the Kill - EP von La Roux abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

In for the Kill - EP

La Roux

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Die 80iger lassen grüßen!

Ein Song der für mich, wie aus dem Nichts gekommen ist und sofort im Kopf blieb. Kling sehr nach den guten alten Achtzigern. Der "Skream's Let's Get Ravey Remix" ist wohl der gelungenste Mix da er nur mit der Stimme von La Roux arbeitet. Super!

Keine piepst so schön wie sie...

Zugegeben, man muss es mögen. Aber ich mag es, und das auf anhieb! Eine Mischung aus 80er Jahre Softpop, eingängige Melodie und eine wunderbar, unverwechselbare Stimme. Ich hoffe von der Dame in nächster Zeit noch mehr zu hören.

.

Tolle Platte.

Biografie

Gegründet: 2006 in London, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

Meaning "red-haired one" in French, La Roux is the synth pop project of flame-haired singer/songwriter Elly Jackson and keyboardist/producer Ben Langmaid. Before they collaborated, Jackson, the daughter of actress Trudie Goodwin, grew up listening to folk artists and singer/songwriters like Nick Drake and Joni Mitchell, and drew inspiration from their sounds for her early music. However, Jackson's style changed as she got into the rave scene, taking her music in a more electronic direction. Meanwhile,...
Komplette Biografie
In for the Kill - EP, La Roux
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen