iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von iTunes Festival: London 2010 - EP von Foals abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

iTunes Festival: London 2010 - EP

Öffne iTunes, um Hörproben auszuwählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Unsere Anmerkungen

Die Musiktitel auf dieser EP sind Mastered for iTunes. Die EP wurde beim iTunes Festival im legendären Roundhouse in London aufgezeichnet, wo 30 Tage lang exklusive Livekonzerte zu hören waren. Das erste iTunes Festival fand 2007 statt und begeisterte einen Monat lang jeden Abend mit einem breiten Spektrum fantastischer Musik. Es gibt noch mehr EPs dieser Art und zusätzliche Informationen unter: www.www.itunes.com/festival

Biografie

Gegründet: 2005 in Oxford, England

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '00s, '10s

Die seit langem befreundeten Musiker Yannis Philippakis (Gitarre) und Jack Bevan (Schlagzeug) gründeten in Oxford gemeinsam mit Andrew Mears als Sänger, dem Gitarristen Jimmy Smith und dem Bassisten Walter Gervers die Band Foals -- ein Name, der ein Wortspiel mit der Bedeutung des Namens Philippakis ist. Sie starteten als Protest gegen die prog-geladenen Sounds, die in Oxford und der früheren Band von Philippakis und Bevan (the Edmund Fitzgerald) so beliebt waren. Der poppige, zappelige, schmissige,...
Komplette Biografie
iTunes Festival: London 2010 - EP, Foals
In iTunes ansehen
  • 3,99 €
  • Genres: Alternative, Musik
  • Erschienen: 08.07.2010

Kundenbewertungen

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen