„(sic!) [Deluxe Edition]“ von Broilers auf Apple Music

14 Titel

UNSERE ANMERKUNGEN

So klingt die Definition von Punkrock der Düsseldorfer Band.

UNSERE ANMERKUNGEN

So klingt die Definition von Punkrock der Düsseldorfer Band.

TITEL LÄNGE
3:16
3:30
3:01
3:09
2:50
3:11
3:54
3:26
3:08
4:06
3:09
4:01
3:32
14 1:11:22

Infos zu Broilers

Der frühe Vogel fängt den Punk: Sänger und Gitarrist Sammy Amara und Drummer Andi Brügge tun sich 1992 zu einer Oi-Band zusammen, als sie gerade mal 12 Jahre alt sind. Einige Jahre später stoßen weitere Musiker zu den Broilers, und nach einer ersten EP erscheint 1997 das Debütalbum Fackeln im Sturm. Mit der Zeit lösen sie sich von der Oi-Szene und weiten ihren Punksound in Richtung Rockabilly und Ska aus. Mit dem vierten Album Vanitas schafft die Düsseldorfer Band 2007 den Durchbruch, die Broilers spielen auf großen Festivals und arbeiten mit den Toten Hosen zusammen. Das Folgealbum Santa Muerte landet 2011 auf Platz 3 der deutschen Charts. Mit Noir (2014) und (sic!) (2017) schafft es die Gruppe sogar bis an die Chartspitze.

  • HERKUNFT
    Dusseldorf, Germany
  • GEGRÜNDET
    1992

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos

Andere hörten auch