iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Songs By Sylvia Syms von Sylvia Syms abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Songs By Sylvia Syms

Sylvia Syms

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Cabaret singer Sylvia Syms is caught at the beginning of her career on this Koch reissue of a former Atlantic record. The first eight songs (from 1952) find her accompanied by pianist Barbara Carroll, bassist Joe Shulman, and drummer Herb Wasserman, uplifting such numbers as "Mountain Greenery," "What Is There to Say," and Benny Carter's "Lonely Woman." The remaining four numbers utilize a septet arranged by Johnny Richards that includes tenor-saxophonist Al Cohn, trombonist Kai Winding, and Don Elliott on trumpet, mellophone, and vibes; "Paradise" and "Comes Love" are among the highpoints. An excellent introduction to the now-obscure but talented singer.

Biografie

Geboren: 02. Dezember 1917 in Brooklyn, NY

Genre: Jazz

Jahre aktiv: '50s, '60s, '70s, '80s, '90s

Vocalist and jazz singer, Sylvia Syms was known as the "world's greatest saloon singer" by Frank Sinatra. She sang everything from cabaret music to light jazz. Her claim to fame is her versatility...
Komplette Biografie
Songs By Sylvia Syms, Sylvia Syms
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen