iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Make a Scene von Sophie Ellis-Bextor abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Make a Scene

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Make a Scene is the fourth album from British singer/songwriter Sophie Ellis-Bextor. It was initially supposed to be part of a greatest-hits project, but the recording sessions were so successful that Ellis-Bextor decided to record a full-length album instead. Make a Scene is heavily dance-oriented and features production from several big-name artists, including Armin van Buuren, Freemasons, and Calvin Harris., Rovi

Biografie

Geboren: 10. April 1979 in London, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

In den 90er Jahren war die britische Musikszene voll von vergeistigten Cockney-Typen, die schräge Themen behandelten und noch schrägere Haarfrisuren präsentierten. Die jugendlich frische Sophie Ellis-Bextor war einer der ersten Brit-Pop-Stars, die sich von diesem Trend verabschiedete. Ellis-Bextor, die vorher die Sängerin der britischen New-Wave-Revival-Band Theaudience gewesen war, hatte größeren Erfolg als Disco- / House-Diva. Das zeigte sich mit der Single "Groovejet (If This Ain't Love)", die...
Komplette Biografie
Make a Scene, Sophie Ellis-Bextor
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen