iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Mira - Single von Melody Gardot abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Mira - Single

Melody Gardot

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Endlich mal wieder MUSIK!!!

Bin schon seit dem ersten Album ein Fan dieser schönen Frau mit der unglaublichen Stimme. Ich sehe mich immer sofort bei einer LiveSession in irgendeiner gemütlich Bar. Und Mira macht den Eindruck, als wenn Sie sich selbst noch mal übertreffen will. Spanische Akzente, unglaublich gelassen und Musik, wie sie sein soll. Gitarren, bei denen man hört, es macht den Spieler Spaß, und die Musik ist sogar mal leise und mal Laut, nennt man glaube ich Dynamik (kommt leider selten vor).
Ich FREUE mich schon auf mehr.

Biografie

Geboren: 02. Februar 1985 in New Jersey

Genre: Jazz

Jahre aktiv: '00s, '10s

The story of vocalist Melody Gardot is as remarkable as any who perseveres against abject adversity. Born in New Jersey in 1985, she took up piano and played as a youngster on the nightclub scene of Philadelphia, influenced by jazz, folk, rock, and pop music. At age 19 she was a fashion student at the Community College of Philadelphia. But, on a fateful day, while riding her bicycle, the driver of a Jeep made an illegal turn, hurdling into Gardot and leaving her in the street for dead. As she lay...
Komplette Biografie
Mira - Single, Melody Gardot
In iTunes ansehen
  • 1,29 €
  • Genres: Jazz, Musik
  • Erschienen: 01.01.2012

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen