14 Titel, 56 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Monika Martin

Die am 7. Mai 1962 in Graz geborene Monika Martin (von ihren Fans auch "Der stille Star" genannt) ist eine österreichische Schlagersängerin mit einer langen Reihe an Hits, die 1996 mit der Single "La Luna Blu" aus ihrem gleichnamigen Debütalbum begann. Auch wenn sie generell zum Schlagergenre zugeordnet wird, kann sie auch als eine der führenden österreichischen Interpretinnen der volkstümlichen Musik gerechnet werden – einer Variante der Volksmusik, die zeitgemäße Themen und Musikelemente anstelle von traditionellen Bergmotiven verwendet. Martin ist die frühere Leadsängerin der Tanzband Heart Breakers und trat bislang dreimal beim österreichischen Grand Prix der Volksmusik an ("La Luna Blu", 1996; "Goodbye Farewell", 1998; "Heute fühl ich mich wie zwanzig", 2006). ~ Jason Birchmeier

HEIMATORT
Graz, Austria
GEBURTSDATUM
07. Mai 1962

Videos

Andere hörten auch