13 Titel, 47 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Nach langem Warten war es 2014 endlich wieder soweit: Beck war zurück. Und das Album, das er mitbrachte, ist nicht weniger als ein Partnerstück zu seinem gefeierten „Sea Change“. Becks ruhigere Seite dominiert also und diese bietet durch erstklassige Produktion verfeinerten Folk-Rock.  Mit bedächtigen, liebevoll komponierten Songs taucht er ein in die Melancholie und besingt sie mit seiner hohen Stimme so glasklar und treffsicher wie noch nie. Das bringt „Morning Phase“ in die goldene Mitte zwischen Schwermut und Leichtigkeit, mit einem Beck, der vor allem als Produzent experimentiert, bei der Musik aber auf seine Stärken setzt.

UNSERE ANMERKUNGEN

Nach langem Warten war es 2014 endlich wieder soweit: Beck war zurück. Und das Album, das er mitbrachte, ist nicht weniger als ein Partnerstück zu seinem gefeierten „Sea Change“. Becks ruhigere Seite dominiert also und diese bietet durch erstklassige Produktion verfeinerten Folk-Rock.  Mit bedächtigen, liebevoll komponierten Songs taucht er ein in die Melancholie und besingt sie mit seiner hohen Stimme so glasklar und treffsicher wie noch nie. Das bringt „Morning Phase“ in die goldene Mitte zwischen Schwermut und Leichtigkeit, mit einem Beck, der vor allem als Produzent experimentiert, bei der Musik aber auf seine Stärken setzt.

TITEL LÄNGE

Infos zu Beck

Eine der einfallsreichsten und vielseitigsten Erscheinungen, die aus der "Alternative Revolution" der 90er Jahre hervorging, ist Beck, der zu einer Zeit zum Inbegriff des postmodernen Chics wurde, als alles wie besessen von der Müllkultur war. Beck bedient sich eines breiten Spektrums von Einflüssen -- Pop, Folk, Psychedelia, Hip-Hop, Country, Blues, R&B, Funk, Noise-Rock, Experimental Rock, Jazz und Lounge und liefert Arbeiten, die völlig unvorhersehbar und wunderbar chaotisch sind und vor Ideen nur so strotzen. Ohne Frage ist er das Resultat des Medienzeitalters, ein Synthetiker, dessen Gemische Stückwerk aus Vergangenheit und Gegenwart auf eine Art vereinen, wie es nur von einem übersättigten Popkultur-Junkie zustande gebracht werden kann. ~ Steve Huey

HEIMATORT
Los Angeles, CA
GEBURTSDATUM
08. Juli 1970

Videos

Andere hörten auch