iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Mr. Smith von LL Cool J abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Mr. Smith

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

On the strength of the slow-burning Boyz II Men duet "Hey Lover," LL Cool J returned to the top of the charts with Mr. Smith, meaning the album is somewhat of a comeback for the veteran rapper. LL Cool J's skills had never deserted him, but his previous album, 14 Shots to the Dome, was an exercise in hardcore that only worked in fits and spurts. There are a couple of hard moments on Mr. Smith, but the album is at its most successful when he concentrates on his seductive, romantic side. LL has gotten a bit dirtier since the teenage days of "I Need Love," but he never steps over into the explicit, lewd come-ons of R. Kelly, preferring to suggest everything with a series of double entendres, metaphors, and analogies. Mr. Smith isn't a perfect record — there are too many slack moments for it to qualify as one of his best — but it proves that LL Cool J remained vital a decade after his debut.

Biografie

Geboren: 14. Januar 1968 in Bay Shore, NY

Genre: Hip-Hop/Rap

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

LL Cool J war ursprünglich ein schwer einschlagender, gerissener B-Boy mit einem schlichten Beat und ballistischen Versen. Der andersartige Stil, den er entwickelte, ist ein "Romantic Lover's Rap," der in seinem Mainstreamdurchbruchstitel "I Need Love" seine Vollendung fand. Im Jahr 1990 war sein Publikum etwas zurückgegangen; seine Balladen und Partyraps waren genau das Gegenteil von Public Enemys chaotischem, politisch kritischen Hip-Hop oder von N.W.As Gangsta Rap, aber mit Mama Said Knock You...
Komplette Biografie
Mr. Smith, LL Cool J
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen