iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Wir können nix dafür von Moritz Krämer abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Wir können nix dafür

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

morgens mittags abends

Schaut euch die Welt mal durch die Moritz-Brille an. Ich stehe mit der Scheibe auf, trinke den ersten Kaffee und das letzte Bier dazu. Kaufbefehl.

Tolles Debüt !!!

Tolles Debüt !!!

Super Sache, das.

Da hat sich der Moritz nach Jahren des Vor-sich-hin-musizierens dann doch entschlossen mit einem Label in's Bett zu gehen um sich den Studioaufenthalt für sein Debütalbum leisten zu können. Und hat sich's gelohnt? Und ob. Kennt man manche Lieder eventuell bereits aus seinen Wohnzimmer-Aufnahmen, sind sie hier durchweg in stringent unglaublich warmem Sound neu eingespielt und überzeugend mit neuerem Liedgut von ihm gepaart. Verantwortlich für den Sound sind neben Moritz und seiner Band die Kollegen von Tele, in deren Studio der größte Teil des Albums aufgenommen wurde.

Noch ein paar Worte für alle, die den Herrn Krämer nicht kennen: Von Haus aus angehender Regisseur macht Moritz seit Jahren auch Musik. Singer-Songwriter könnte man das wohl nennen, oder Akustik-Pop. Mit tollen Melodien, die einem tagelang im Kopf hängen bleiben, dazu deutschsprachige Texte. Überhaupt - die Texte! Da geht es um eine gescheiterte Beziehung nach der andern, Verlust, Selbstmord und man wäre fast froh wenn sich mehr Lieder mit Spatzen und Thunfischen beschäftigen würden wenn, ja wenn der Herr Krämer sich nicht selbst auferlegt hätte auch in den ernstesten Text immer auch lustige, poetische oder auch trocken-sarkastische Passagen einzubauen. Und manches braucht auch 'ne Weile um's zu verstehen, das liegt vielleicht an mir, bin so schlaue Texte nicht gewöhnt... Hut ab, gibt's jetzt jeden Tag. Danke, Moritz. Kaufen!

Wir können nix dafür, Moritz Krämer
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen