25 Titel

TITEL LÄNGE PREIS
3:42 1,29 €
5:36 1,29 €
3:27 1,29 €
3:19 1,29 €
3:35 0,69 €
3:24 1,29 €
4:12 0,69 €
3:30 1,29 €
3:44 1,29 €
3:42 1,29 €
4:01 1,29 €
3:44 1,29 €
3:20 1,29 €
5:10 1,29 €
3:56 1,29 €
5:05 1,29 €
5:40 1,29 €
5:36 1,29 €
3:18 1,29 €
3:17 1,29 €
4:00 1,29 €
4:28 1,29 €
6:50 1,29 €
4:52 1,29 €
4:10 1,29 €

Kundenrezensionen

4 von 5

35 Bewertungen

Nächster Schritt in den EDM Sumpf

schwarz:licht,

ATB Musik ist nicht mehr die, die sie mal war. Lieblose EDM Phrasen nehmen überhand, kaum noch Wärme, Gefühl und besondere Arrangements.

Lediglich CD2 enthält noch wenige "ATB" Tracks. Einfach schade, dass er nur noch einer von vielen ist.

Belanglosigkeit, beliebig, lustlos

Ms990,

Was bitte an diesem Album ist noch ATB?
Für diejenigen unter uns, die mit seiner Musik "großgeworden" sind, ist dies ein Einheitsbrei, der eben entgegen seiner Darstellung überhaupt keine Entwicklung durchmacht.
Wenn man ehrlich ist, gilt auch für dieses Album erneut, kein Song bleibt hängen. Es fehlt die Energie, dieses Gefühl, was grade Andre wahnsinnig mit seinen Songs vor- und vielleicht noch grade nach dem Millenium zum Ausdruck gebracht hat.

Eine Entwicklung zu den letzten 4, 5 Alben sehe ich da überhaupt nicht.
In den USA mag das ja vielleicht noch begeistern, aber hier bei uns? Leute mal ehrlich.

Austauschbar, ohne Identifikation, verzichtbar...

Schade. Und noch viel mehr als das.

Infos zu ATB

ATB ist der Künstlername des DJs Andre Tanneberger aus dem sächsischen Freiberg. Im Zuge von Remixen für Bands wie the Outhere Brothers, Technotronic und Haddaway landete er mit dem 1999er "9 PM (Till I Come)" einen europäischen Club-Hit und veröffentlichte noch im selben Jahr das Gesamtalbum Movin' Melodies. Ende Oktober 2000 erschien Tannebergers zweites Album Two Worlds auf dem Gemeinschaftsproduktionen mit Heather Nova, Enigma und Wild Strawberries zu hören sind. Mitte 2000 hatte Tannenberg die Single "Killer" neu aufgelegt - das war ein Remake einer Nummer von Seal und Adamski, bei der Drew Williams sang. Wie oben erwähnt, erschien Two Worlds noch im gleichen Herbst und daran schlossen sich eine Reihe von Compilations und Singles an. Im Jahr 2002 folgte Dedicated. ~ Jason Ankeny

  • HERKUNFT
    Freiberg, Saxony, Germany
  • GEBURTSDATUM
    26. Febr. 1973

Top-Titel von ATB

Top-Alben von ATB

Top-Musikvideos von ATB