iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Painkiller von Judas Priest abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Painkiller

Judas Priest

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Meilenstein der Rockgeschichte!!!

Das beste Judas-Album aller Zeiten.Der überirdische Opener,gefolgt von "Hell Patrol" und "All Guns Blazing", "Night Crawler" sowie dem genialen "A Touch of Evil" sind es schon wert diesen Meilenstein der Rockgeschichte zu kaufen!

The Metal God rules

Das Vermächtnis des Heavy Metal. Von A bis Z Rock-Hymnen für die Ewigkeit. Einsamer Höhepunkt der Bandgeschichte und des Genres insgesamt. Mit diesem Album kann man Tote aufwecken. Kein jemals aufgenommenes Album der Musikgeschichte rockt härter ohne dass dabei die Melodien auf der Strecke bleiben.

Geniale Metal Kunst

Ja Painkiller bildet zusammen mit dem gleichnamigen Album neben "British Steel" die beiden Epizentren der Discographie von den Priestern. Das heißt aber nicht, dass bei dem Rest nicht die Bude bebt. ;)

Immerhin hat selbst der Spiegel den musikalischen Wert dieser Metal Scheibe erkannt und vertreibt selbiges unter ihren "Vinyl-Classics". Für eine Mainstream Serie beachtenswert.

Biografie

Gegründet: 1969 in Birmingham, England

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Judas Priest was one of the most influential heavy metal bands of the '70s, spearheading the New Wave of British Heavy Metal late in the decade. Decked out in leather and chains, the band fused the gothic doom of Black Sabbath with the riffs and speed of Led Zeppelin, as well as adding a vicious two-lead guitar attack; in doing so, they set the pace for much...
Komplette Biografie