„Non-Fiction (Deluxe Version)“ von Ne-Yo auf Apple Music

21 Titel

TITEL LÄNGE
1:27
3:19
3:36
3:54
4:18
6 3:49
3:48
4:19
0:42
3:54
3:39
3:37
4:22
4:03
3:34
4:05
3:12
2:36
4:31
3:55
3:53

Infos zu Ne-Yo

Ne-Yo, (geboren als Shaffer Smith,) war Songschreiber für die Band Youngstown und hatte im Jahr 2004 mit Marios "Let Me Love You", einem der meist gespielten Songs von Urban-Radiosendern in den ganzen USA, seinen Durchbruch. In My Own Words, das zweite von ihm aufgenommene Album, jedoch das erste, das veröffentlicht wurde, kam Anfang des Jahres 2006 heraus. Es erreichte die Spitze der Charts, vor allem durch Unterstützung des Nummer-Eins-Hits "So Sick". In diesem Jahr hatte er seine Finger beim Schreiben zweier Top-Ten-Hits mit im Spiel: Beyoncés "Irreplaceable" und Rihannas "Unfaithful". Sein zweites Album Because of You folgte im Mai 2007. Auch für Marques Houston, Cassidy, Heather Headley und Musiq Soulchild hat er bereits Songs geschrieben. ~ Andy Kellman

  • HERKUNFT
    Camden, AR
  • GEBURTSDATUM
    Oct 18, 1982

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos

Andere hörten auch