1 Titel, 3 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu John Newman

Der britische Soulsänger John Newman wurde 1991 in Settle, North Yorkshire, geboren. Schon mit 14 begann er, sich der Musik zu widmen und eigene Songs aufzunehmen; mit 20 zog er nach London und lernte dort das Elektronik-Kollektiv Rudimental kennen, auf deren Drum'n'Bass-Singles "Feel the Love" und "Not Giving In" er sang. Erstere erreichte die Spitze der britischen Charts – ein Überraschungserfolg, den Newman 2013 mit seiner eigenen Single "Love Me Again" wiederholen konnte. Der von Steve Booker und Mike Spencer produzierte Soultrack diente als Vorbote seines Debütalbums.

HEIMATORT
Settle, North Yorkshire, England
GENRE
Pop
GEBURTSDATUM
19. Juni 1990

Videos