17 Titel, 45 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Unwiderstehliche Rhythmen – mit ihrem fünften Album bitten Spark, eine klassische Band bestehend aus zwei Holzbläsern, zwei Streichern und einem Pianisten, ihre Zuhörer mit Musik unterschiedlicher Genres und Epochen zum Tanz. Das Spektrum reicht von Mozarts Tanzsuiten und dem Rigaudon aus Ravels „Le Tombeau de Couperin“ über Hits von ABBA („Dancing Queen“) und Cole Porter („Begin the Beguine“) bis hin zu Michael Nyman („In Re Don Giovanni“). Mit virtuoser Brillanz und ansteckender Energie bringt das Quintett elektrisierenden Schwung aufs Klassikparkett.

UNSERE ANMERKUNGEN

Unwiderstehliche Rhythmen – mit ihrem fünften Album bitten Spark, eine klassische Band bestehend aus zwei Holzbläsern, zwei Streichern und einem Pianisten, ihre Zuhörer mit Musik unterschiedlicher Genres und Epochen zum Tanz. Das Spektrum reicht von Mozarts Tanzsuiten und dem Rigaudon aus Ravels „Le Tombeau de Couperin“ über Hits von ABBA („Dancing Queen“) und Cole Porter („Begin the Beguine“) bis hin zu Michael Nyman („In Re Don Giovanni“). Mit virtuoser Brillanz und ansteckender Energie bringt das Quintett elektrisierenden Schwung aufs Klassikparkett.

TITEL LÄNGE

Mehr von Spark

Videos