3 Titel, 24 Minuten

TITEL LÄNGE
11:36
5:18
7:11

Infos zu Sons and Daughters

Sons and Daughters aus Glasgow gründeten sich 2001 und komponieren einen Rohbau-Folk-Rock-Sound, der an Bands wie Smog und Cat Power erinnert. Bevor sie zusammenkamen, gingen Bethel (Gitarre) und Gow (Schlagzeug) mit the Zephyrs und Arab Strap auf Tournee und spielten auch Aufnahmen mit ihnen ein. Paterson (Gitarre / Bass) führte kurzzeitig March of Dimes an, während Lennon (Mandoline / Bass) an einer Uni in der Nähe klassische Komposition studierte. 2002 gaben Sons and Daughters eigenständig die EP The Lovers heraus. Love the Cup, eine faszinierende Hommage an Johnny Cash, erschien ein Jahr später. 2005 produzierten Sons and Daughters ihr Studio-Gesamtalbum The Repulsion Box. Mithilfe des Produzenten Bernard Butler war die Band in der Lage, 2008 ihr bis dato reifstes Album This Gift vorzulegen. ~ MacKenzie Wilson

Toptitel von Sons and Daughters

Topalben von Sons and Daughters

Topmusikvideos von Sons and Daughters

Andere hörten auch