58 Titel, 9 Stunden, 18 Minuten

TITEL LÄNGE
4:30
4:47
2:56
6:14
5:04
6:18
5:44
6:43
6:05
4:43
7:17
6:19
4:42
2:41
6:41
6:48
3:42
5:47
6:40
6:15
5:54
7:29
5:52
5:32
6:12
5:11
7:45
6:22
8:29
7:21
6:23
6:31
5:49
5:25
6:50
5:25
4:29
5:25
4:30
7:21
6:18
5:58
4:55
7:46
5:49
5:54
6:43
6:29
6:11
5:36
6:18
6:12
5:11
6:07
6:55
1:16:58
1:17:03
1:17:44

Kundenrezensionen

3.7 von 5

12 Bewertungen

12 Bewertungen

schon wieder so ein überflüssiges ding!!!

beomaster xy,

Diese Zusammenstellung hat so wenig mit Deep House / House zu tun
wie Heino mit Hard Rock
braucht kein mensch!

WTF!

_iKut,

Ganz ehrlich: die ersten zwei UNDERGROUND-Ausgaben hatten mich derart geflasht (die Erste um einiges mehr als die Zweite), dass meine Erwartungen entsprechend hoch waren. Als mir das bunte Cover entgegen kam ahnte ich bereits Böses: Was bitte ist das denn!? Die meisten Tracks werden einem seit Monaten bereits im Radio so oft präsentiert, dass einem davon übel wird! Mit Underground hat das hier nicht das Geringste zu tun verdammt! Echt arm, dass jetzt selbst PACHA alles, was halbwegs tiefe töne von sich gibt, als Deep House deklariert..
Mein Fazit: die Abstände von einem vollen Jahr zwischen den UNDERGROUND-Aben waren schon ganz gut gewählt. HIer findet sich nur Kommerz-Schrott, wirklich gut sind leider nur vereinzelte Songs.
Mega-schade. Ich werde das Album nicht laden.

Zwar nicht wirklich Underground aber oho! :)

houzeheadz,

Also ich muss jetzt mal eine Lanze brechen. Es sind zwar nicht alle Titel "Underground" hier drauf, aber mal ganz ehrlich: was genau ist denn Underground? Fakt ist, dass hier super viele schöne Tracks drauf sind. Dass Pacha keinen Minimal oder Techno veröffentlicht, ist wohl jedem klar. Hier geht es um massentauglichen deeperen Sound und genau das findet man hier. Kann mich also meinen Vorrednern nicht anschließen. Der klassische Deep House, wie es ihn auch gibt (ich spreche hier von Leuten wie Jimpster oder Karol XVII & MB Valence) ist hier tatsächlich nicht enthalten. Aber das steht ja auch nirgends drauf. Die Compilation heisst ja nicht "Pacha - New York Deep House"!! Verstehe also nicht die Aufregung. Ich find die Compilation super und freue mich nun nach meinem Kauf den Sommer musikalisch einzuläuten! :) Ein Prost auf die Insel!

Hörer kauften auch