iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Perfect Strangers von Deep Purple abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Perfect Strangers

Deep Purple

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Deep Purple's definitive Mark II lineup reunited for 1984's Perfect Strangers. It is one of the better examples of a reunion album, although the band's uneasy camaraderie only lasted a few more years. "Knocking at Your Back Door" opens the album with a roar. Ian Gillan's lyrics don't make much sense, but Ritchie Blackmore's guitar riffs and Ian Paice's thunderous drumming carry this song as well as the rest of the album. The robotic rhythm of the title cut relies on Jon Lord's organ work. The 1999 remastered reissue features the bonus track "Son of Alerik." This fascinating, mid-tempo, ten-minute instrumental was the B-side of the "Perfect Strangers" 12" single in the U.K.

Kundenrezensionen

5 Sterne, trotz einiger Schwächen, weil...

... man an "Perfect Strangers" einfach nicht vorbeikommt. Erst recht nicht am GITARREN-MEISTERWERK "Son of Alerik" von Richie Blackmore! Leider muss man hier für dieses musikalische Juwel (man kann es einfach nicht oft genug sagen!!!) gleich das ganze Album kaufen. "Not Responsible" lohnt den Kauf ebenfalls.

Biografie

Gegründet: 1968 in Hertford, England

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Deep Purple survived a seemingly endless series of lineup changes and a dramatic mid-career shift from grandiose progressive rock to ear-shattering heavy metal to emerge as a true institution of the British hard rock community; once credited in The Guinness Book of World Records as the globe's loudest band, their revolving-door...
Komplette Biografie