52 Titel, 2 Stunden, 18 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Wie schon sein Landsmann Strawinski so war auch der russische Komponist Sergej Prokofjew ein beliebter Vertreter der musikalischen Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts. Die Musik zur Ballettversion von Shakespeares „Romeo und Julia“ mit ihren üppigen Melodien, mitreißenden Tanzrhythmen und bombastischen Blechbläsern – in Großbritannien wurde der berühmte „Tanz der Ritter“ beispielsweise als Erkennungsmelodie der TV-Serie „The Apprentice“ bekannt – gehört zu seinen zugänglichsten Werken. Einer der herausragenden Prokofjew-Interpreten unserer Zeit ist der charismatische russische Dirigent Waleri Gergijew, dessen brillante Aufführung aus dem Jahr 2010 mit dem London Symphony Orchestra zum neuen Standard für die Interpretation dieses Werks wurde.

UNSERE ANMERKUNGEN

Wie schon sein Landsmann Strawinski so war auch der russische Komponist Sergej Prokofjew ein beliebter Vertreter der musikalischen Avantgarde des frühen 20. Jahrhunderts. Die Musik zur Ballettversion von Shakespeares „Romeo und Julia“ mit ihren üppigen Melodien, mitreißenden Tanzrhythmen und bombastischen Blechbläsern – in Großbritannien wurde der berühmte „Tanz der Ritter“ beispielsweise als Erkennungsmelodie der TV-Serie „The Apprentice“ bekannt – gehört zu seinen zugänglichsten Werken. Einer der herausragenden Prokofjew-Interpreten unserer Zeit ist der charismatische russische Dirigent Waleri Gergijew, dessen brillante Aufführung aus dem Jahr 2010 mit dem London Symphony Orchestra zum neuen Standard für die Interpretation dieses Werks wurde.

TITEL LÄNGE
2:34
1:22
2:15
1:55
1:38
2:36
1:12
1:55
2:05
3:21
3:36
2:33
5:11
2:28
2:17
3:35
1:50
3:52
3:30
1:04
4:59
3:08
1:49
4:02
2:24
1:44
0:50
2:58
3:06
3:17
2:06
1:57
1:25
3:14
2:14
2:21
1:19
1:21
5:04
1:52
2:23
1:17
1:16
4:52
1:37
2:56
5:00
2:42
2:19
2:15
5:44
4:19

Top-Titel

Top-Videos

Andere hörten auch