26 Titel

TITEL LÄNGE
3:08
3:33
3:23
3:07
2:34
4:21
3:19
4:04
3:41
3:28
5:29
3:25
4:22
3:26
3:11
3:33
3:25
3:07
2:34
4:21
3:20
4:06
3:41
3:28
5:29
3:26

Infos zu Rockstah

Auch wenn er Bushido und Haftbefehl zu seinen Vorbildern zählt, spielen seine Geschichten doch in einer ganz anderen Welt: Es ist das Uncoole, das Außenseitertum, das Rockstah thematisiert. Der Rapper wurde 1984 als Max Nachtsheim in Rodgau geboren, sein Vater ist der Badesalz-Komiker Henni Nachtsheim. Nach einem missglückten Comedy-Start gewann Rockstah 2005 sein erstes Freestyle-Battle und nahm bald verschiedene Mixtapes und ein Download-Album auf. 2010 veröffentlichte er sein erstes Album Nerdrevolution, das mit seinem Nerd-Rap mit Rock- und Elektronik-Elementen für Aufsehen sorgte. Vier Jahre später erschien das zweite Album Pubertät, das in den deutschen Charts bis auf Platz 37 kam.

Top-Titel von Rockstah

Top-Alben von Rockstah

Andere hörten auch