14 Titel, 56 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Radio Doria

Jan Josef Liefers wurde in den Neunzigern als Schauspieler in deutschen Kinoerfolgen wie Helmut Dietls Rossini oder Thomas Jahns Knockin' on Heaven's Door bekannt und war ab 2002 in der TV-Reihe Tatort als Professor Boerne zu sehen. 1999 steuerte der 1964 geborene Dresdner erstmals mit seiner Band Oblivion einen Song zu einem TV-Film namens Jack's Baby bei, 2002 präsentierte die Gruppe ihre Mischung aus Deutschpop und Stadion-Rock erstmals auf Albumlänge. Nach den beiden Cover-Alben Soundtrack meiner Kindheit 1 &2 musste sich die Band aber wegen eines Rechtsstreits mit einer kalifornischen Death-Metal-Band umbenennen und trat ab da als Radio Doria auf. Das erste Album unter neuem Namen erschien 2014: Die freie Stimme der Schlaflosigkeit, das auf Platz 7 der deutschen Charts kam. Drei Jahre später folgte das Album 2 Seiten.

Videos

Andere hörten auch