iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Reincarnated (Deluxe Version) von Snoop Lion abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Reincarnated (Deluxe Version)

Öffne iTunes, um Hörproben auszuwählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Bestes

Tüte rollen anzünden das album dazu und chilln

Oh man

Wo is das Reggae, das ist Gejaule schade eigentlich !!! Ich mag Reggae eigentlich! Aber das 💩💩💩💩💩

Kein Reggae

Hört sich für mich nicht unbedingt nach Reggae an.
Offbeat: Manchmal.
Charakteristische Baseline: Fehlanzeige
Produktion: Gut (Diplo)
Texte: So Lalalala :D
Lalala hat nen guten Sound, aber warum? Wegen Ken Boothe (Riddim ist von Artibella, mit dem Major Lazer schon öfters experimentiert haben. Jetzt können sie ihn auch noch einmal zu Geld machen.)
Ach und von wegen PR-Gag: Adidas verkauft eine Kollektion, auf der Snoop zur Hälfte als Rasta, auf der anderen Hälfte als Gangster mit Pistole um den Hals dargestellt ist. Wenn man dann aber solch Texte wie No Guns Allowed schreibt, darf man nicht solche T-Shirts verkaufen. Wer wird mit solchen Shirts herumrennen? Rastas oder eher Gangster, die seine "Reinkarnation" feiern?
Gut jetzt. Kein Reggae, egal ob er es ernst meint, oder nicht ;)

Biografie

Geboren: 20. Oktober 1971 in Long Beach, CA

Genre: Hip-Hop/Rap

Jahre aktiv: '10s

Nach fast 20 Jahren unter seinem Hip-Hop-Namen Snoop Dogg wechselte Calvin Cordozar Broadus Jr. nach einer Jamaica-Reise ins Reggaefach über und nannte sich fortan Snoop Lion – ein Name, der ihm von einem jamaikanischen Hohepriester gegeben wurde und der zuerst 2012 für die Single "La La La" verwendet wurde. 2013 folgte ein Reggae-Album mit dem passenden Titel Reincarnated, das von Major Lazer produziert wurde...
Komplette Biografie

Topalben und -titel von Snoop Lion

Reincarnated (Deluxe Version), Snoop Lion
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen