iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Revolver von The Beatles abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Revolver

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Der Höhepunkt?

Bei dieser Band sehr schwer das definitive Album zu nennen. Aber vielleicht ist es tatsächlich Revolver, nach Rubber Soul, auf dem sich das was da noch kommen würde, jenseits der bereits perfekten Pop-Singles aus den Jahren davor, bereits ankündigte und noch vor Sgt. Pepper, auf dem der Einfluss von Lennon vielleicht etwas zu schwach wurde und das als Summe größer ist als seine Einzelteile.

Revolver also die perfekte Mitte der kreativsten, weil vom Tourstress schon befreiten Phase der Band. Und wenn man nur einen Song von diesem Album besitzen will, auch jenseits der bekannten Hits: Tomorrow Never Knows. Kopfhörer auf und weg aus dem Diesseits!

Eines der besten Alben

Schön sind alle Alben der Beatles - aber einige haben noch das gewisse etwas. Revolver ist für mich eine Sammlung von "Knallern". Es geht los mit Harrisons Klage ums Geld und einer grandiosen Gitarre. Eleanor Rigby - ein zeitloser Klassiker und dann eines der besten Kompositionen von John - I´m Only Sleeping. Hört auf die rückwärts abgespielten Bänder. Nach Georges Ausflug nach Indien und einer schönen Schnulze von Paul darf jeder im U-Boot mitsingen. Hört auf den Gesang und die Harmonien in den nächsten drei Liedern - vor über 40 Jahren aufgenommen! In For No One gibt es eine Bach-Trompete und Doctor Robert verschreibt die netten Pillchen damit es den Jungs wieder gut geht. I want to tell you hat ein interessantes Klavier, bevor der Beatles-Soul-Klassiker Got to get you... kommt. Schließlich ein Song, der die psychdelische Äre der zweiten Hälfte der 60er hörbar macht. An Tomorrow never knows haben sich schon mehrere Künstler versucht. Am schönsten ist aber doch das Original.
Revolver gehört in jede Plattensammlung.......

Ewig und alles.

Sensationell das neue Material. Ich habe kaum eine größere musikalische Freude erlebt als in den letzten 24 Stunden. Dieses Material, das sich jetzt mal mit dem messen lassen kann und muss was aktuell so zu hören ist, zeigt noch einmal wirklich auf, wie sensationell diese Vier wirklich waren. Die Erkenntnis, nach den Beatles kann kein Band mehr "NEU" sein weil diese Jungs alles gemacht haben was geht. Es geht einfach nicht mehr. Zwei Titel, SHE SAID SHE SAID und TOMORROW NEVER KNOWS und alles was Brit Pop der letzten Jahre war, ist pulverisiert. Es ist Grandios. Epochal wie die Stimmen der Einzelnen harmonisieren, und sieht man die Filmbeiträge der Konzerte (danke, bitte mehr), dann ist klar, die konnten das auch life on stage. Egal wie verstimmt die Gitarren waren, egal wie mies das Equipment war, ihre Musik ist hörbar, das Feeling ist immer spürbar. Einzigartig.

Biografie

Gegründet: 1957 in Liverpool, England

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s

So much has been said and written about the Beatles — and their story is so mythic in its sweep — that it's difficult to summarize their career without restating clichés that have already been digested by tens of millions of rock fans. To start with the obvious, they were the greatest and most influential act of the rock era, and introduced more innovations into popular music than any other rock band of the 20th century. Moreover, they were among the few artists of any discipline that...
Komplette Biografie
Revolver, The Beatles
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen