„Rio After Dark (Live In Rio de Janeiro 1980)“ von Earth, Wind & Fire auf Apple Music

15 Titel

TITEL LÄNGE
1:13
0:52
4:23
4:08
3:58
3:21
5:25
2:09
3:57
6:05
6:04
3:02
4:11
3:18
3:43

Infos zu Earth, Wind & Fire

Earth, Wind & Fire waren eine der musikalisch vollendetsten, von den Kritikern gerühmtesten und kommerziell erfolgreichsten Funkbands 70er Jahre. Ihre allumfassende musikalische Vision benutzte Funk als Grundlage und fügte dann auch Jazz, Smooth Soul, Gospel, Pop, Rock & Roll, Psychedelia, Blues, Folk, afrikanische Musik und später auch Disko hinzu. Mit seinem Talent, neben den Funk-Strapazen auch gefühlvolle Balladen dahinzuschmachten, bereicherte Sänger Philip Bailey die EWF um eine weitere Dimension; hinter ihm konnte die Band wie eine sanfte Motown-Band harmonisieren, einen köchelnden Groove wie the J.B.'s hinlegen, oder wie eine Jazz-Fusion-Kombo improvisieren. Nicht zuletzt waren auch ihre Bühnenshows wohl durchdacht. ~ Steve Huey

  • HERKUNFT
    Chicago, IL
  • GEGRÜNDET
    1969

Top-Titel von Earth, Wind & Fire

Top-Alben von Earth, Wind & Fire

Top-Musikvideos von Earth, Wind & Fire

Andere hörten auch