22 Titel, 1 Stunde 17 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Zum ersten Mal singt die Pop-Ikone Balladen auf Deutsch.

UNSERE ANMERKUNGEN

Zum ersten Mal singt die Pop-Ikone Balladen auf Deutsch.

TITEL LÄNGE

Bewertungen und Rezensionen

3.5 von 5
60 Bewertungen
60 Bewertungen
Felli fella

Authentisch!

Starke Songs,ein unfassbar guter Sänger und zudem noch emotionale,persönliche Texte..ich feier das!
Ihr Hater geht mir tierisch auf die Nerven..
Zu frustriert um selbst was auf die Reihe zu kriegen und dann noch denken die Welt zu bewegen, indem Ihr Künstler niedermacht, die einfach nur MUSIK machen wollen,die niemandem wehtut!
Richtet Eure schlechten Energien lieber an Kollegah und seine Supernasen!Die verpesten nämlich die Köpfe unserer Kinder und kassieren dafür auch noch Kohle!!.Das ist wirklich etwas, worüber man sich aufregen sollte!
Werdet erwachsen!!!

vonKrolok

Berührt!

Danke für das Album. Das Lied macht viel Vorfreude auf das Gesamtalbum, geht unter die Haut. Der Albumname gefällt mir und lässt erahnen in welche Richtung sich das Album bewegen könnte.

Ps: Absolut unnötig sind Kommentare wie: “Werde endlich erwachsen“ oder “deutsch klingt nicht gut“. So ein Quark. Einfach mal hin hören“. Sowas von jemanden zu lesen überzeugt mich natürlich wenn jemand sich selbst “huhuhuhu09“ nennt... Sehr erwachsen.

Sabse26

Der Zug muss der Deutsch Sprachigen Musik mitgenommen werden....

Jahre lang hat er nur englisch gesungen und seid Jahren in englisch keine großen Erfolge gehabt und deshalb muss jetzt der Zug mit den Deutsch sprachigen Lieder natürlich mitgenommen werden damit die Kasse mal wieder klingelt 👎🏻

Infos zu Sasha

Sasha wurde Ende der Neunziger mit den Singles "I'm Still Waitin'" und "If You Believe" als deutscher Teenie-Popstar bekannt. Der 1972 als Sascha Schmitz in Soest geborene Musiker spielte zuvor in regionalen Bands und veröffentlichte 1998 sein Solodebüt Dedicated to …, das sich 54 Wochen in den deutschen Charts hielt. Mit seinem dritten Album Surfin' on a Backbeat bewegte sich Sasha vom Teenie-Pop zum Alternative Rock. 2003 erschien das erste Album seines Alter Egos Dick Brave: ein Rockabilly-Sänger mit erfundener Biographie, dessen wahre Identität erst später gelüftet wurde. Die Platte Dick This! kam auf Platz 1 der Charts. Danach brachte Sasha weitere eigene Alben im Pop/Rock-Bereich sowie ein weiteres Dick-Brave-Album heraus und war auch in verschiedenen TV-Formaten zu Gast. 2018 sang er auf dem Album Schlüsselkind erstmals deutsch.

HEIMATORT
Soest, Germany
GENRE
Pop
GEBURTSDATUM
05. Januar 1972

Videos