12 Titel, 48 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Schritt ins Rampenlicht von Mumford & Sons bedeutete 2009 ein Debütalbum, das wie nur wenige andere die Brücke vom klassischen Folk-Rock zum modernen Indie-Pop schlug. Mit dem Banjo bewaffnet zelebrieren die Briten auf diesen zwölf Songs ihre Liebe zu Bluegrass mit romantischen Balladen und treibenden Footstompern, die die ganze Energie ihrer Live-Auftritte einfangen. Doch Marcus Mumfords nachdenklichen Texten und dem nostalgischen Stil steht eine penible Produktion gegenüber, die die Band direkt zurück ins 21. Jahrhundert holt und lockere Ohrwürmer garantiert.

Achtung, Eltern! Inhalt für Kinder nicht geeignet

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Schritt ins Rampenlicht von Mumford & Sons bedeutete 2009 ein Debütalbum, das wie nur wenige andere die Brücke vom klassischen Folk-Rock zum modernen Indie-Pop schlug. Mit dem Banjo bewaffnet zelebrieren die Briten auf diesen zwölf Songs ihre Liebe zu Bluegrass mit romantischen Balladen und treibenden Footstompern, die die ganze Energie ihrer Live-Auftritte einfangen. Doch Marcus Mumfords nachdenklichen Texten und dem nostalgischen Stil steht eine penible Produktion gegenüber, die die Band direkt zurück ins 21. Jahrhundert holt und lockere Ohrwürmer garantiert.

Achtung, Eltern! Inhalt für Kinder nicht geeignet
TITEL LÄNGE

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
457 Bewertungen
457 Bewertungen
Little Green Isaac ,

Fast zu schön um wahr zu sein

Mumford and sons sind mir im Feuilleton der FAZ begegnet und trotz aller Begeisterung des Schreibers war ich ob der Quelle skeptisch. Kurzum, Kniefall vor dem Mann! Dieses Album ist aus ganz verschiedenen Blickrichtungen wirklich phänomenal. Kein Platz für irgendwelche Stildiskussionen, favorisierte Geschmacksrichtungen. Vergesst Genres oder andere Schubladen. Das ist totale Musikalität, Freude an der Sache, Leidenschaft in der Lyrik - einfach Musik die über banale Zweifel erhaben ist und unglaublich viel Spaß macht. Böse Menschen haben keine Lieder und gute hören Mumford and Sons und feiern das Leben. Kaum zu glauben, danke für diese Musik!

LittleLionMan ,

berührend

Diese Musik berührt! Selten hat mich eine Platte in den letzten Jahren so sehr beeindruckt. Instrumentierung, Texte und vor allem die Stimme(n) sind unglaublich schön, beinahe ergreifend.
Ein absoluter Tipp für alle, die intelligente Musik voller Seele, toller Melodien und schöner Stimmen hören möchten!

Mats ,

Nicht zu fassen

Gut 40 Jahre Musiklauschen mit Schlüsselerlebnissen wie Crosby, Stills, Nash & Young, Fairport Convention, Leo Kottke, Neil Young, Steeleye Span, Siegel-Schwall, Tom Waits und jetzt höre ich es alles wieder und viel mehr in Mumford and Sons. Ich bin total überwältigt, begeistert, überrascht und hätte gern einen sechsten Stern gegeben.

Mehr von Mumford & Sons

Das gefällt dir vielleicht auch