iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Statusanzeige
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von I Dreamed a Dream von Susan Boyle abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

I Dreamed a Dream

Susan Boyle

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Absolute Überraschung!

In einem Land in dem selbst Gartenzwerge zu "Pop-Titanen" stilisiert werden wäre so etwas wie Susan Boyle kaum möglich. Aber es gibt ja GB und die USA wo den Gewinnern professionelle Produktionen angedeihen. Und das ist hier der Fall. Die meisten werden wohl nur "I Dreamed A Dream" kennen. Wirklich überraschend ist aber die Wandlungsfähigkeit ihrer Stimme über die Bandbreite des ganzen Albums hinweg. Dazu kommen liebevolle und aufwändige Arrangements die Susan Boyles Debutalbum zu einem machen, das man ganz sicher wieder und wieder anhören möchte.

Ja, natürlich wollen auch die Briten mit ihrem Casting Star richtig viel Geld verdienen. Aber sie machen's wenigstens richtig! Bin auf die Kritiken der deutschen Journaille gespannt, aber ich denke auch diese werde sehr positiv ausfallen.

Erwartung weit übertroffen

Ich empfinde das ALbum sehr gelungen. Emotional, aus ganzem Herzen Überzeugend !
Die Wartezeit hat sich definitiv gelohnt.

I dreamed a dream

Eines der besten Alben, das ich mir dieses Jahr gekauft habe.....

Einfach zum träumen schön....

Biografien

Geboren: 01. April 1961 in Blackburn, West Lothian, Scotland

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

Amateur vocalist Susan Boyle became an overnight sensation after appearing on the first round of 2009's popular U.K. reality show Britain's Got Talent. Boyle, who was born in Blackburn, West Lothian, Scotland in 1961, caught the judges (and the world) off guard with her masterful rendition of "I Dreamed a Dream" from the musical Les Misérables, due in part to the unemployed and undeniably plain church volunteer's "salt of the earth" demeanor and country spinster backstory. Boyle attempted a singing...
Komplette Biografie
I Dreamed a Dream, Susan Boyle
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen

Klicke auf den iTunes und App Store Facebook-Seiten auf „Gefällt mir“, um exklusive Sonderangebote, die aktuellsten Insider-Nachrichten zu neuen Apps und vieles mehr zu erhalten.