iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Rock Symphonies von David Garrett abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Rock Symphonies

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Wunderbar :-)

Ein wunderbares Album mit vielen tolles Songs und Melodien, die mit Geige wieder völlig neu zu interpretieren sind.

Klasse!

Das einzige kleine Manko an dem album ist, dass "Childs anthem" und der andere titel nur separat erhältlich sind...dabei sind das wirklich super gute stücke.

Wenn manche menschen hier meinen, das album sei nur kommerz ausgerichetet so kann ich dem nur widersprechen, eri interpretiert viele bekannte stücke völlig neu und super musikalisch (mal im ernst es gibt "mission impossible", "smells like teenspirit" etc...so schlecht überarbeitete covers, die einfach nur billig klingen, wobei garrett hier eindeutig, das ganze auf eine seriöse bahn umlenkt)...ich spiele selber über 10jahre violine und habe in dieser zeit oft David gehört, welcher mit seinen vorgespielten werken mich inspiriert hat, die stücke selber auch zu spielen, vor der prüfungskomission an meiner schule zum abitur (hatte musikkurs 4-stündig)....kam sehr gut an...vor allem Zigeunerweisen.
aktuell ist die "Humoresque" von Antonin Dvorak dran.

David go go go!!! :)

PS: Ich finde "Kate Perry", "Ich & Ich", "Duffy", "Wir sind helden"....absolut billig kommerziel ausgerichtete Sänger bzw. Bands...genau der krampf läuft heute überall...u.a. bei den ganzen minder bemittelten SWR1 und SWR3 sendungen, dass ist meines erachtens volksverdummung...aber ist nen anderes thema.

Großartig - Großartiger - Garrett

David Garrett spielen zu hören ist ein absoluter Genuss. Wer hier das auf der Geige nachgespielte Original erwartet, ist definitiv falsch.

Er ändert nicht nur Tempo und Arrangements, er haucht den "Klassikern" aus vergangen Zeiten neues Leben ein.
Genial eröffnet er sein Album mit Nirvana´s "Smells Like Teen Spirit". Er spielt Beethoven´s "Fünfte" so leicht und ungezwungen, dass es unendlich so weitergehen könnte. Die Idee Vivaldi mit U2´s "Vertigo" zu kombinieren, spricht für seine musikalischen Qualitäten. Seine gelungenen Interpretationen von Bach´s "Toccata" und Albéniz´"Asturias" stehen dem Original in nichts nach. Einer meiner Favoriten "Kashmir" kommt sogar noch besser an als das Original.

Ich bin dankbar dafür, dass sich das Talent dieses begnadeten Musikers nicht nur auf das Parkett der Konzertsäle erstreckt und er viele Menschen an seiner Vorstellung, wie Musik auch sein kann, teilhaben lässt.

Biografie

Geboren: 04. September 1981 in Aachen, Germany

Genre: Pop

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

The child of an American mother and a German father, prodigy violin soloist David Garrett, born David Bongartz in Aachen, Germany, reached and surpassed many an important milestone before his matriculation at Juilliard in New York. Garrett's interest in violin began at the age of four, when his older brother received a violin from his father, who was himself an antique stringed-instrument dealer. A year later, Garrett had already won a competition, and by seven he was playing in public as often as...
Komplette Biografie
Rock Symphonies, David Garrett
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen