16 Titel, 54 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Singer-Songwriter und Komponist interpretiert Sonette des Barden von Avon.

Mastered for iTunes

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Singer-Songwriter und Komponist interpretiert Sonette des Barden von Avon.

Mastered for iTunes
TITEL LÄNGE
1:12
4:55
6:26
0:51
3:49
3:12
0:58
5:45
1:01
3:08
1:03
2:48
8:22
3:10
1:17
6:27

Infos zu Rufus Wainwright

Rufus Wainwright ist ein Sänger / Songwriter, dessen reichhaltiger und dramatischer Pop an die Traditionen von Tin Pan Alley, Cabaret und sogar an die Oper anknüpft. Er wurde 1973 als Sohn der Folk-Musik-Größen Loudon Wainwright III und Kate McGarrigle geboren. Nachdem er auf die renommierte Millbrook School im Norden des amerikanischen Bundesstaates New York zur Schule gegangen war, studierte er kurzzeitig Musik an der McGill University in Montreal. Dann wendete er sich von klassischer Musik ab und dem Pop und Rock zu. Schließlich ging er bei Dreamworks unter Vertrag und gab hier 1998 sein Debüt unter seinem Namen heraus. Zu der Reihe sich anschließender erfolgreicher Alben gehören Poses, Want One, Want Two, Release the Stars und Rufus Does Judy at Carnegie Hall. ~ Jason Ankeny

  • HERKUNFT
    Rhinebeck, NY
  • GEBURTSDATUM
    22. Juli 1973

Top-Titel

Top-Videos

Hörer kauften auch