iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Living Proof von Buddy Guy abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Living Proof

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Rough Home, Chicago

Buddy Guy, der in der ganz großen Tradition des Electric Blues steht, muss heute als einer der wenigen Vertreter dieses Genres gesehen werden, die noch etwas mitbekommen haben von der Atmosphäre, als die Habenichtse aus dem Mississippi-Delta mit nichts anderem in Chicago ankamen als ein paar Äpfeln in der Tasche und einer abgetakelten Gitarre über den Schultern. Robert Johnson hatte dem Reiseziel mit Sweet Home, Chicago eine Hymne dargeboten, bevor man ihn erschoss. Keine Musikrichtung weist in ihren Annalen soviel Leid, soviel Abenteuerliches und so viele Revolvergeschichten auf wie der Electric Blues, der in Chicago entstand. Buddy Guy, nun 74, natürlich noch viel zu jung, um die Gitarre in die Ecke zu legen, hat jetzt mit Living Proof ein erstes musikalisches Resümee seiner eigenen Biographie in dieser Stadt und in diesem Blues vorgelegt.

Mit dem ersten Song, 74 Years Young, erleben wir nicht nur beide musikalische Seiten, indem Guy sowohl die akustische als auch eine heftig elektrisch verstärkte Gitarre einsetzt, sondern auch die textliche Ankündigung seines Programms. Ganz in der Tradition des Blues sind es die Frauen, die in seinem Leben immer noch so dazu gehören wie die Luft zum Atmen, es ist die Musik wie die Wanderung vom Mississippi in die Windy City. Diese Geschichte ist es, die uns in der Stadt Chicago erzählt wird. Die wirklich beeindruckende Nachricht dieses Albums insgesamt ist die Tatsache, dass Buddy Guy gänzlich ohne musikalische Nostalgie auskommt. Er erzählt die Geschichte vom Endpunkt des Electric Blues, verstärkt, schnell, heftig, temperamentvoll, zuweilen unterstützt von aggressiven Bläsersätzen und mit einer Stimme, die immer noch im Kampf zuhause ist.

Da kommen dann neben erzählerischen Stücken wie On The Road und Stay Around A Little Longer ganz beiläufig ein Blues wie Key DonŽt Fit vor, der sich von Intensität wie Virtuosität nicht hinter Red House von Jimi Hendrix verstecken muss. Wie schon bei dem Stones Konzert im New Yorker Beacon Theatre, als Buddy Guy als Special Guest für den Muddy Waters Song Champaign & Reefer auf der Bühne erschien, macht er auch auf dieser CD deutlich, dass da noch einer unter uns weilt, der aus einer ganz anderen Zeit stammt, der aber überhaupt nicht gewillt ist zu schweigen, sondern seinen Platz mit Glanz behauptet.

Im Titelsong Living proof wird dieses überdeutlich, indem er, unterstützt von einem amazonenhaften Chor der Welt entgegen schreit, dass er der beste Beweis dafür ist, dass noch was geht, mit dem Blues wie mit seiner so geliebten Heimatstadt Chicago. Und mit einem Shuffle, der schlechthin steht für die Vorwärtsbewegung, unterstreicht er seine Parole, die jede Form der Kapitulation ausschließt mit: Too Soon! Obwohl, und auch das ist Buddy Guy, er natürlich weiß: EverybodyŽs Got To Go! Buddy Guy ist besser denn je, und wer den Blues liebt, der wird mit Living Proof seinen Spaß haben.

Biografie

Geboren: 30. Juli 1936 in Lettsworth, LA

Genre: Blues

Jahre aktiv: '50s, '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Buddy Guy is one of the most celebrated blues guitarists of his generation (and arguably the most celebrated), possessing a sound and style that embodied the traditions of classic Chicago blues while also embracing the fire and flash of rock & roll. Guy spent much of his career as a well-regarded journeymen, cited as a modern master by contemporary blues fans but not breaking through to a larger audience, before he finally caught the brass ring in the 1990s and released a series of albums that...
Komplette Biografie
Living Proof, Buddy Guy
In iTunes ansehen
  • 9,99 €
  • Genres: Blues, Musik, Electric Blues, Chicago Blues, Rock
  • Erschienen: 26.10.2010

Kundenbewertungen

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen