iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Eternal Sky von Anubian Lights abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Eternal Sky

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Anubian Light's 1995 debut, Eternal Sky, offers a mix of electronic and space ambient sounds, from the echoing "Breaking the Seal" to the rhythmic, percussive "Soul Herder" to "The Various Hazards of Being in the Underworld." Their band name and cover art shows an Egyptian theme, which is carried through with songs like "Arc of Ra" and "Pulse of the Nile." It's an agreeable easy listening introduction, and fans of electronic ambient music may well enjoy it.

Biografie

Genre: Electronic

Jahre aktiv: '90s, '00s

The Anubian Lights are a spacy, partially electronic group loosely connected to Hawkwind via one of the Lights' membership in Nik Turner's Space Ritual; other members hail from Pressurehed, Farflung, the Brain, Chrome, and Zero Gravity. The group debuted in 1995 with The Eternal Sky; it was followed in 1996 by the EP The Jackal and Nine and in...
Komplette Biografie
The Eternal Sky, Anubian Lights
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen