iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Wanted von The Wanted abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Wanted

The Wanted

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

richtig gut!!

Schon als "All Time Low" rauskam, wollte ich mehr von diesen Jungs hören...Und siehe da: Ein wunderbares Album mit einem Mix aus frechen Pop-Songs und schönen Balladen und langsameren Stücken ist entstanden. Kurz gesagt: WOW!! Ich kann dieses Album auf jeden Fall weiterempfehlen!! KAUFEN!!!

is this music just for girls??

i don't think so...
i like the album very much... it's nice radio music

Nicht so gut

Die Jungs die das machen sind zwar cool aber so toll singen sie auch nicht.

Biografie

Gegründet: 2009 in London, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '10s

With an eye toward reinventing the boy band sound, the Wanted formed in 2009, nearly ten years after groups like *NSync and the Backstreet Boys hit their commercial peak. Like those two groups, the Wanted was assembled through a series of auditions. Max George, a member of the short-lived British boy band Avenue, was the most famous singer to land a spot in the outfit’s lineup, while Siva Kaneswaran became the group’s only Irish member. Rounded out by British vocalists Jay McGuiness, Tom Parker,...
Komplette Biografie
The Wanted, The Wanted
In iTunes ansehen
  • 9,99 €
  • Genres: Pop, Musik, Rock
  • Erschienen: 01.01.2010

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen