14 Titel, 54 Minuten

TITEL LÄNGE
13
14

Infos zu Scouting for Girls

Die skurrile Indie-Pop-Gruppe Scouting for Girls gründete sich 2005 in London und münzte für ihren Namen den Titel eines Handbuchs für Pfadfinder (Scouting for Boys) um, das zu Beginn des 20. Jh. veröffentlicht worden war. Die Mitglieder Greg Churchouse, Peter Ellard und Roy Stride gingen Anfang 2007 bei Epic Records unter Vertrag und veröffentlichten im Juni desselben Jahres ihre erste EP-Single "It's Not About You". Schon bald darauf erreichte das Debütalbum unter dem Bandnamen die Spitzenposition der Albencharts des Vereinigten Königreichs, was an der Beliebtheit solcher Singles wie "She's So Lovely,", "Elvis Ain't Dead" und "Heartbeat" lag. ~ Chris True

HERKUNFT
London, England
GENRE
Pop
GEGRÜNDET
2005

Videos

Andere hörten auch