iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Ty.O von Taio Cruz abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Ty.O

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Immer das gleiche..

Der Refrain besteht in jedem Lied immer nur aus "oh-oh-oooh-hoo" und "eh-eeeh-eeeh-eeh"; total billig und einfallslos.

Mainstream-Langeweile

Ich wäre langsam dafür, dass sich die Lieder der Mainstream-Künstler mal wieder unterscheiden.
Ich kann keinen Unterschied feststellen. Alles hört sich ähnlich an und es ist auch nur noch Lärm und dreht sich
hauptsächlich immer um das selbe Thema: Tanzen im Club! Wuhuu…sehr einfallsreich.
Ich habe nichts gegen gute Popmusik oder Mainstream Radio Musik, aber wenn sich die Lieder alle zum verwechseln
ähnlich sind und jeder hans-Wurst daher kommen kann und eine Platte macht, dann lehen ich es strikt ab.
Tut mir Leid. Rihanna enttäuscht mit "Talk that Talk", Taio Cruz mit "TY.O".

Ich höre erst dann wieder Radio, wenn sich diese ganze Dance-Club-"On the Floor"-Einfaltigkeit verzogen hat.
Und die Leute die das singen sind für mich auch keine Künstler. Nebenbei kann Trio Cruz nicht mal live singen.

Liebe Grüße

Great

Die Lieder sind genial
Taio Cruz eben.

Biografie

Geboren: 23. April 1985 in London, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

Taio Cruz ist ein britischer Singer/Songwriter, dessen zweites Album Rokstarr ihn 2010 mit den Singles "Break Your Heart" und "Dynamite" erfolgreich an die Spitze der internationalen Charts katapultierte. Cruz, der schon als Songwriter einige Hits verfasst hatte, gab 2006 mit der Top-30-Single "I Just Wanna Know" sein Debüt als Solokünstler. Sein erstes Album Departure folgte 2008 und warf zwei weitere Singles ab: "I Can Be" und "She's Like a Star". "Break Your Heart", die Hauptsingle von Cruz' zweitem...
Komplette Biografie

Topalben und -titel von Taio Cruz

Ty.O, Taio Cruz
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen