iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Imaginaerum von Nightwish abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Imaginaerum

Nightwish

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Enttäuscht..

Habe mir das gesamte Album gekauft, trotzdem lädt das Lied "Song of myself" nicht, es steht unter meinen Downloads doppelt (warum?) und steht seit mehreren Stunden auf "warten..." und es passiert nix -.-
Kann mir jmd helfen?

So und jetzt zum Album, nightwish hat seine Magie ein wenig verloren, die Lieder sind mir mit zu viel Instrumental gespielt und der Gesang lässt auch zu wünschen übrig.. Nightwish's frühere Alben waren besser.

Naja ?????

Hmmmmm? Sehr gewöhnungsbedürftig .für meinen Geschmack zuviel Instrumental uns zu wenig Gesang . Alles vorherige war besser .
Schade das manch Bands solange experimentieren bis es nicht mehr gefällt .

Nightwish ist tot... :-(

Seit dem Weggang von Tarja scheint es immer weiter Bergab zu gehen...

Während das letzte Album noch ein paar gute Songs hatte, die gerne im Ohr blieben (auch wenn ich den Eindruck hatte, das die Songs eher für Tarjas geniale Stimme geschrieben wurden), bietet dieses Album leider nur zwei Titel, die mir wirklich gefallen. - Zu wenig für ein ganzes Album!

Wo ist die kräftige Musik mit den weichen Stimmen geblieben?
Auf der neuen Scheibe sind sehr viele ruhige Stücke, was mich nicht stören würde, aber irgendwie fehlt da was.
Einerseits ist es gut, dass sich die Band von Stil ein wenig verändert hat, da die Gesangpassagen im letzten Album "eine Nummer zu groß" bzw. aufgesetzt wirkten. Andererseits fehlt das kraftvolle, irgendwie wirkt alles "weichgespült".

Echt schade, aber da hör ich mir lieber Tarjas Scheiben oder die "guten alten" Nightwishtitel an.

Dies war sicherlich mein letztes Nightwishalbum! :-(

Biografie

Gegründet: 1997 in Kitee, Finland

Genre: Rock

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Following in the footsteps of the Gathering and Lacuna Coil (goth-influenced "symphonic" metal bands with female vocalists), Nightwish were formed in Kitee, Finland, in 1997 by keyboardist Tuomas Holopainen. Initially attempting to create acoustic music, he recruited trained opera vocalist Tarja Turunen, but soon added full metal band instrumentation in the persons of guitarist Emppo Vuorinen, bassist Sami Vänskä, and drummer Jukka Nevalainen. Nightwish's demos landed them a contract with the Finnish...
Komplette Biografie
Imaginaerum, Nightwish
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Followers

Zeitgenossen