12 Titel, 41 Minuten

TITEL LÄNGE
3:52
3:12
3:20
3:23
3:04
4:06
3:27
3:01
3:15
3:15
3:22
3:59

Infos zu Laura Wilde

Die Schlagersängerin Laura Wilde (eigentlich Laura Milde) wurde am 4. Januar 1989 in Heppenheim geboren. Bereits mit 11 Jahren nahm sie am Konservatorium klassischen Gesangsunterricht und zusätzlich privaten Klavierunterricht. Ihre erste Single "Ich sehe was, was du nicht siehst" stellte sie im Oktober 2010 bei Carmen Nebel vor. Für ihr 2011 erschienenes Debütalbum Fang deine Träume ein erhielt sie den SWR4-Nachwuchsstern-Preis sowie den Newcomer-Preis "Mein Star des Jahres". Als Single-Auskopplungen dienten die Lieder "Wo hast du denn Küssen gelernt" und "Ungarisches Blut" (2011). Im Frühjahr 2013 erschien ihr zweites Album Umarm die Welt mit mir inklusive der Singles "Warte bis es dunkel wird", "Umarm die Welt mit mir" und "Mein Herz versteht Spanisch". Wie schon der Vorgänger erreichte das Album in Österreich die Top 50 und gelangte in Deutschland in die Top 60.

  • HERKUNFT
    Heppenheim, Germany
  • GEBURTSDATUM
    04. Januar 1989

Top-Titel

Top-Videos

Andere hörten auch