iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicke auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicke im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Design Your Universe (Bonus Track Version) von Epica abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicke auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Design Your Universe (Bonus Track Version)

Öffne iTunes, um Hörproben auszuwählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Wieder gut gelungen!

Epica bleiben ihrer Linie treu und präsentieren im neuen Album wieder Symphonic-Metal vom Feinsten. Von "hart" über "herzlich" bis "dramatisch" - für jeden Metal-Fan dürfte etwas dabei sein. Einfach ein Spitzen-Album!

Wirklich gelungen

...manche werden es zwar Kitsch-Metal nennen, Fakt ist aber, im Moment schafft keine andere Band eine derartig perfekte Balance zwischen Female Voice, (Death-)Metal, Growl und symphonischer Grandezza. Toll vor allem die beiden Epic Tracks "Kingdome of Heaven" und der Titelsong welche die gesamte Bandbreite zwischen soft, hart und symphonisch ausloten - atemberaubend! Simone Simons setzt stimmlich Akzente und lässt z.B. Anette Olzon von Nightwish weit hinter sich.
Auch die Gänsehautnummer "Tides of Time", die fast rein akustische Ballade "White Waters" (übrigens mit Vocals von Tony Kakko/Sonata Artica und das dramatische "Unleashed" können voll punkten. Also für Freunde des Genres eine klare Kaufempfehlung, das es dann auch noch ein paar etwas schwächere Nummern auf dem Album hat, fällt nicht störend ins Gewicht.

Tides of Time

Das Album ist fantastisch … gestern in München "Tides of Time" live. Irre. Dieses Stück hätte das Zeug zum Blockbuster …

Biografie

Gegründet: 2003 in Reuver, Netherlands

Genre: Metal

Jahre aktiv: '00s, '10s

Ursprünglich nannte sich die holländische Band Epica Sahara Dust, als sie sich Anfang 2003 gründeten, nachdem der Gitarrist von After Forever Mark Jansen sich entschieden hatte, jene Band, die er mitbegründet hatte, zugunsten eines eigenen opernhaften Metal-Projekts zu verlassen. Nachdem er die Mezzo-Sopranistin Simone Simons, die noch ein Teenager war, den Gitarristen Ad Sluijter, den Keyboarder Coen Jansen, den Bassisten Yves Huts und den Schlagzeuger Jeroen Simons angeworben hatte, ging Epica...
Komplette Biografie
Design Your Universe (Bonus Track Version), Epica
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Zeitgenossen