21 Titel, 1 Stunde, 20 Minuten

TITEL LÄNGE
1:03
4:44
3:35
4:04
3:43
3:54
3:26
4:10
3:48
3:24
4:57
4:24
3:28
4:09
4:38
3:14
3:35
3:25
3:29
4:42
4:18

Infos zu Die Krupps

Die Industrial- und EBM-Gruppe Die Krupps wurde 1980 von Jürgen Engler und Bernward Malaka gegründet, beides ehemalige Mitglied der Punkband Male. Bald stießen andere Musiker hinzu, darunter der Propaganda-Keyboarder Ralf Dörper, der neben Engler zum festen Kern der Band werden sollte. Mit dem 1981 veröffentlichten Stahlwerksinfonie und den folgenden Alben zeigte sich die Band als Pionier des EBM-Sounds, ab den frühen Neunzigern und einem einfach mit der römischen Zahl I betitelten Album verlagerte man sich auf einen Industrial-Metal-Sound, wie ihn auch Nine Inch Nails oder Ministry spielten. 1997 trennte sich die Band, fand aber 2005 wieder zusammen und konzentrierte sich verstärkt auf die Elektronik – bis das 2015 erschienene Album V: Metal Machine Music wieder an den Industrial-Sound der Neunziger anknüpfte.

  • HERKUNFT
    Dusseldorf, Germany
  • GEGRÜNDET
    1981

Top-Titel

Andere hörten auch